Telematik zur Regelversorgung

Die elektronische Speicherung von Daten im medizinischen Bereich findet immer mehr Verbreitung. Nun sprechen sich die Gesundheitsministerien der Länder für eine weitere Implementierung der sogenannten Telematik zur Regelversorgung aus. Immer mehr Daten im Healthcare-Sektor...

Health Care Branche – Softwareentwickler gefragt wie nie

Softwareentwickler sind gefragt wie nie. Und das in einer Branche, die vor einigen Jahren wenig interessant erschien - Health Care. Mit Hilfe von Softwareentwicklern soll auf die immer schneller fortschreitende Entwicklung im Gesundheitssektor reagiert...

Ascom – Erstes Smartphone für den Medizinsektor

Ascom veröffentlichte jüngst das erste Smartphone, dass speziell für Personal im Medizin- und Healthcaresektor konzipiert wurde. Das Ascom Myco soll unter anderem Mitarbeiter vor der sogenannten Alarmmüdigkeit schützen, in dem nur über die Alarme...

MEDiVOSS soll Terminmanagement in Krankenhäusern vereinfachen

MediVOSS ist ein Arbeitsschutz-Organisations-System, dass zukünftig das Terminmanagement in Krankenhäusern, Praxen und Apotheken laut des Herstellers deutlich vereinfachen soll. Das von Voss entwickelte System verspricht mit einer Web- und App-basierten Anwendung eine automatische Überwachung von Arbeitsschutzmaßnahmen....

Ältere Menschen stehen neuen Konzepten für Wohn- und Betreuungsformen offen gegenüber.

Die Generation der über 50 jährigen Menschen in Deutschland ist generell für moderne Wohnkonzepte offen, sofern sich daraus eine gute Betreuung im Alter ergibt. Dies ergab eine repräsentative Umfrage im aktuellen Pflege-Report 2015 des...

Warum die Langzeitarchivierung von Patientendaten zukünftig moderner ausgerichtet werden muss.

Gesammelte Daten von Patienten sind hochsensibles Material, da ist man sich sicher. Sie sind entscheidend, wenn es um eine korrekte und qualitative Behandlung von Kranken geht und sollten daher ebenso korrekt und qualitativ gesichert...

Organspende: Jeder dritte Deutsche (31 Prozent) ist dabei.

Mit 31 Prozent ist fast jeder Dritte in Deutschland ein Organspender und hat den entsprechenden Ausweis stes im  Gepäck. Die Barmer GEK machte hierzu eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Versicherten. Es existiert jedoch weiterhin...

Neues Dokumentationsmodell: Weniger Bürokratie, mehr Zeit für die Pflege

Pflegekräfte werden wohl zukünftig weniger dokumentieren müssen, wodurch sich Patienten auf mehr Zuneigung freuen dürfen. Die Bürokratie soll erheblich gesenkt werden. Dafür wirbt derzeit Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und Pflegebevollmächtigter...

inspirato Konferenz und Verleihung des inspirato Pharma Marketing Awards

Bereits zum dritten Mal findet am 08. und 09. Juni 2015 im exklusiven Ambiente der Villa Kennedy in Frankfurt die Konferenz Pharma Marketing statt. Dieses Jahr werden mehr als 140 Geschäftsführer und Marketingleiter pharmazeutischer...

Stoßwellen gegen hartnäckige Sehnenansatzerkrankungen

Die Stoßwellentherapie ist eine moderne, nicht invasive Behandlungsmethode. Nicht invasiv bedeutet ohne Verletzung der Körperoberfläche. Stoßwellen sind akustische Wellen wie sie zum Beispiel auch bei Sprengstoffexplosionen entstehen. Es findet dabei ein abrupter Druckanstieg statt....